Richterbund nennt Reform der Strafprozessordnung „überfällig“

Quelle:

https://de.nachrichten.yahoo.com/richterbund-nennt-reform-strafprozessordnung-%C3%BCberf%C3%A4llig-124938494.html?guccounter=1&guce_referrer=aHR0cHM6Ly90LmNvL2ZHc2xwV282TFQ&guce_referrer_sig=AQAAALAQtH5iaEJpYjpBibsL28baWo3RpTDjByDLOJ2jj_KdbJ3OgEQZsDPql3AiiQwJrZBQgKJeU90daRVCI0CqcbF8gkEUp2kS7U32Y2PgIsIcrSFocmwtw9ecKBujZJvuY6yl3VH4c_nRf6emyyQgv7sPfLkr9cWD3USE2T77K-cD

Richterbund warnt vor Kameras in Gerichtssälen

kamera

Der Deutsche Richterbund (DRB) sieht Pläne der Bundesregierung skeptisch, bei Gerichtsverfahren häufiger Kameras zuzulassen. Das seit Jahrzehnten bestehende Verbot für TV-Aufnahmen habe durchaus seine Berechtigung.

Zum Artikel: http://www.extremnews.com/nachrichten/vermischtes/6dc015f63767187

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)