EINLADUNG zur 3-Länder-Demo vom 18.09. bis einschl. 20.09.2015 in München

Bildergebnis für demonstration clipart

Grundrechte u. Menschenrechte sind immer einzuhalten.

DEMO gegen Behördenwillkür und Justizwillkür

Jugendämter, Psychatrie, Jobcenter, Betreuung, unschuldig im Knast usw.

18. September Karlsplatz1 Stachus, neben MC Donalds in München

19.September Demomarsch Treffpunkt am Isartorplatz, Fortunabrunnen Auftaktkundgebung 1 Std.

20. September weltweiter Kindertag an der Münchner Freiheit 18 Uhr bis 20 Uhr direkt beim Spielplatz, oberhalb vom Forum,

Beginn: jeweils 13 Uhr, Aufbau ab 9 Uhr

Ende: 20 Uhr

Anfahrt ab HBF: Karlsplatz per S Bahn, Münchner Freiheit per U3/U6 ab Marienplatz mit S Bahn weiter fahren

Sage nein zu Kinderraub, Entrechtung der Familien, Zerstörrung von Familien, Frühsexualisierung, Freiheitsberaubung, Entführung, Psychoterror, Körperverletzung, ADHS Ritalin, falsche Gutachten

Wir verlangen Kontrollmöglichkeiten durch die Öffentlichkeit !

Klage gegen Justizkorruption und unfaire Gutachten , schon gar nicht von GWG Gesellsch. f. wissenschaftl.Gerichts- und Rechtspsychologie unter Dr. Salzgeber u. IGF Institut Gericht u. Familie Service unter Dr. Ballof, die falsche Gutachten am Fließband machen.

Schnell wird man als krank, als erziehungsunfähig erklärt !

Eltern sind keine Verbrecher ! Wir lieben unsere Kinder !

Sie holen eure Kinder, teils ohne Gerichtsbeschluß.

Hol dir keine Hilfe vom Jugendamt, du wirst sie nie wieder los !

Kinderseelen werden traumatisiert.

Wir sind hier, wir sind laut, weil man unsre Kinder klaut,
wir sind hier, wir sind laut, weil man unsre Freiheit raubt,
wir sind hier, wir sind laut, weil man unsre Zukunft verbaut
wir sind hier, wir sind laut, weil man unseren Kindern, die Kindheit raubt

Opfer, Geschädigte können sich unter jugendamtdemo@gmx.de melden

https://www.facebook.com/events/1067003249998505/

Advertisements

6 Gedanken zu “EINLADUNG zur 3-Länder-Demo vom 18.09. bis einschl. 20.09.2015 in München

  1. Hallo lieber G. und mir selbst wurde die Einladung zugeleitet mit der Bitte diese bekannt zu machen. Am besten Du schreibst jugendamtdemo@gmx. Ich gehe stark davon aus, dass sich hinter dieser Emailadresse der Veranstalter verbirgt.
    Lg Celine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s